0,00  CHF
Sie befinden sich hier:   

DIE KUNST DES WEGLASSENS

Erlebnisse unterwegs mit Stift und Farben festzuhalten ermöglicht, langsam und intensiv zu reisen. Neben dem richtigen Zeichenmaterial sind ein paar Regeln zu beachten, um eigene Reisenotizen zu illustrieren oder Erlebnisse in einfache Aquarelle umzusetzen. Der Reisezeichner Jens Hübner verrät seine Tricks, wie er Motive mit wenigen Strichen in seinen visuellen Tagebüchern festhält und anschliessend mit ein wenig Wasserfarbe atmosphärisch koloriert.

Grundlage für das Seminar ist das Buch REISEMOMENTE.

 

Aarberg | 3 Tage 24.-26.08.2017 | CHF 550.- EXKL. MATERIAL

DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT

Wir führen eine Warteliste, schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

 

 

 

Huebner-Jens-Portrait-web.jpg

Diplom-Designer | 2006-08 Fahrradweltreise | seit 2006 Reisezeichner und -aquarellist | Dozent für verschiedene Akademien und Reiseleiter für Fahrradreisen in Ostafrika | Autor von Urban Sketching- und Reiseaquarell-Anleitungen | seine Bücher sind bei boesner erhältlich
www.jenshuebner.de

Huebner-Jens-die-Kunst-des-Weglassens-web-ivaxrd02.jpg