0,00  CHF
Sie befinden sich hier:   

SCHICHTENGESCHICHTEN

Im Reich der matten und glänzenden Kontraste begegnen wir den spannenden Strukturen aus Spachtelmasse, Asche und Pigmenten, verbunden und bereichert mit Lasuren. Unebenheiten und Unregelmässigkeiten, Ruhe und Bewegung, Schwere und Leichtigkeit der Materialien, erzeugen eine faszinierende Spannung. Ein reiches Universum aus Einfachheit und Raffinesse entsteht. Wir nutzen diverse Techniken und legen dabei unterschiedliche Materialien schichtweise zu interessanten Oberflächen mit Tiefgang aufeinander.

Erfahrung in der Malerei wird vorausgesetzt.

 

Unterentfelden | 3 Tage 03.12.-05.12.2020 | CHF 550.- EXKL. MATERIAL

 

 

Taverner-Urs-Portrait-web.jpg

Urs Taverner | seit 1990 Kunstschaffender | Ausbildungen bei renommierten Kunstschaffenden | zahlreiche Ausstellungen in der Schweiz, Deutschland und den USA | Donauer Kunstpreis der Stadt Ulm 2019 | "Ich habe Bilder hinter mir, und an den Bildern, an denen ich gerade arbeite, das ist meine Gegenwart. Da-Sein."
www.urs-taverner.ch

Taverner-Urs-Schichtengeschichten-II-web-k5qke4oj.jpg